Neue Qualitätsrichtlinien bei Google


Veröffentlicht am 21.04.2015 um 10:13 Uhr


Künftig werden Websites, die keine Mobiltauglichkeit aufweisen, einen deutlichen Rückgang der Besucherzahlen verzeichnen. Da Websites immer häufiger von mobilen Endgeräten wie Smartphones und Tablets aufgerufen werden, führt Google ab dem 21. April 2015 die mobile Nutzerfreundlichkeit als Ranking-Faktor ein. Gerade Firmen-Websites und Onlineshops, die vom direkten Zugriff auf ihre Website und von der allgemeinen Sichtbarkeit in den Google Ergebnissen leben, sollten ihre Internetpräsenz deshalb zügig auf „mobile friendly“ umstellen.

Wer nicht genau weiß, ob seine Website für die Darstellung auf Mobilgeräten optimiert ist, kann das unter https://www.google.de/webmasters/tools/mobile-friendly testen.

resizedimage477216 Bildschirmfoto 2015 04 21 um 14.45.57

Google bevorzugt Websites, die mobil optimiert sind

Mobilfreundliche - sogenannte responsive - Websites sind in der Lage, sich dem jeweiligen Endgerät anzupassen. Die Website stellt sich optimal auf Bildschirmgröße, Auflösung und Ausrichtung (horizontal, vertikal) des Mobilgeräts ein, Inhalte werden gut lesbar ausgegeben und klickfähige Elemente wie Links und Buttons sind einfach zu bedienen. Kurzum: der mobile Zugriff auf Ihre Website erfolgt nutzerorientiert und komfortabel. Das wird von Google belohnt - mit besseren Positionen auf den Google Ergebnisseiten.  

Nicht-optimierte Websites werden von Google herabgestuft

Mobil untaugliche Websites werden von Google künftig als minderwertig eingestuft. Laut des Blogs der Google Webmaster-Zentrale wirkt sich „diese Änderung (...) auf mobile Suchanfragen in allen Sprachen weltweit aus.“ Die Folgen? Nicht optimierte Websites fliegen aus dem Index und werden auf Mobilgeräten nicht mehr in den Google Suchergebnisseiten angezeigt.

Wir helfen bei der Umstellung Ihrer Website auf Mobiltauglichkeit


Als Internetdienstleister Ihres Vertrauens und offizieller Google Partner möchten wir Ihnen im Zuge der neuen Qualitätsrichtlinien von Google die Gelegenheit geben, sich bei uns kostenlos und ausführlich zum Thema Mobile Nutzerfreundlichkeit beraten zu lassen.

Möchten Sie, dass wir Ihren Internetauftritt optimieren, so dass Ihre Website auch weiterhin stark in den Google Suchergebnissen vertreten ist? Dann erstellen wir Ihnen gern ein Design-Update, das für die Nutzung auf mobilen Endgeräten ausgelegt ist und die aktuellen Google Richtlinien berücksichtigt. Ihr Internetauftritt kann so bereits ab 800 EUR modernisiert und auf ein responsive Webdesign umgestellt werden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?Dann freuen wir uns auf Ihre Anfrage!


Teilen mit


05722 8900500

Rufen Sie an oder senden Sie uns das Kontaktformular. Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt