IMS entwickelt App mit iBeacon Integration für SENSOR+TEST Messe


Veröffentlicht am 05.06.2015 um 13:36 Uhr


Die SENSOR+TEST ist die weltweit führende Messe für Sensorik, Mess-und Prüftechnik. Die von der Internet Marketing Services GmbH für Android und iOS entwickelte App zeigt dem Besucher detaillierte Informationen über die Aussteller in seiner unmittelbaren 

sensor+testbild 3

Nähe mittels Beacon-Technologie. Beacons (Beacon =  Englisch für Leuchtfeuer) sind Bluetooth Low Energy Sender, die eine eindeutige Kennung aussenden, auf die eine App mit festgelegten Aktionen reagieren kann. Mit Bluetooth Beacons kann der Kontext des Messebesuchers so bestmöglich unterstützt werden. Über die integrierte Indoor-Positionierung kann sich der Besucher einfach und schnell auf der Messe orientieren. Das Smartphone wird so zum praktischen digitalen Messebegleiter.

Die Beacons werden von der Rutronik GmbH, einem der rund 550 Aussteller der Messe, zur Verfügung gestellt. Die Verwaltung der Beacons und die Konfiguration der von der App auszuführenden Aktionen erledigt SmartBlink, das von Internet Marketing Services entwickelte Beacon-Portal. Auf der diesjährigen CeBIT wurde mit der SmartBlink-Technologie bereits eine App für den Stand Niedersachsen entwickelt.


Teilen mit


05722 8900500

Rufen Sie an oder senden Sie uns das Kontaktformular. Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt